Erfolg breiter definieren

"Bewerte deine Erfolge daran, was du aufgeben musstest, um sie zu erzielen." Dalai Lama Für viele Menschen in meinem und wahrscheinlich auch deinem Leben ist derjenige erfolgreich, der Geld macht. Punkt. Viel Geld = Viel Erfolg. Wenig Geld = wenig Erfolg. Wenn jemand sagen würde, dass er seit 6 Monaten keinen Job hat, aber nichtsdestotrotz …

Lernen von weisen Menschen – Folge 2

"Meine renditestärkste Investition war der Erwerb eines Bibliotheksausweises" Nico Hintze, Investor und Blogger Die 1. Folge dieser Serie findest du hier. Für mich gibt es wenig großartigeres als die Münchener Stadtbibliothek. Für 20 Euro pro Jahr Zugang zu einer Büchervielfalt von unbeschreiblichen Dimensionen: Bestseller, Klassiker, Sachbücher, Romane, Bildbände, Zeitschriften, Tages- und Wochenzeitungen und sogar Hörbücher, …

PLEASE UNSUBSCRIBE – Praktische Gedanken zur E-Mail

Vor einiger Zeit bekam ich eine E-Mail die nur aus zwei Wörter und Großbuchstaben bestand: PLEASE UNSUBSCRIBE !! Klare Ansage. Eine Mischung aus Befehl (Großschreibung + Ausrufezeichen) und Flehen (PLEASE) einen doch bitte in Ruhe zu lassen. Was war passiert? Weder hatte ich etwas abonniert noch war ich unverschämt gewesen. Im Gegenteil: mein "Vergehen" lag …

Wenn ich groß bin, möchte ich … Stoiker werden. Du auch?

Stoisch. Wenn ich früher dieses Wort hörte, war die erste Assoziation irgendwie immer eine Kuh auf einer Weide die im Nieselregen steht und seelenruhig ihr Gras mampft. Ohne Abwechslung, unaufgeregt, monoton und ein bisschen langweilig. Pixabay Der Gedanke, das Schicksal einfach passiv hinzunehmen, erschien mir wenig attraktiv. Natürlich hatte ich zum damaligen Zeitpunkt kein fundiertes …

Neue Serie: Vom Sport gelernt – Folge 1: Führung eines Teams

Dieser Beitrag ist der Start einer Artikelserie mit dem Titel Vom Sport gelernt. Ich selbst war Leistungssportler im Tennis (in einer Zeit in der Klinsmann, Bierhoff, Bobic und Reuter tatsächlich noch auf statt neben dem Fußballrasen standen). Aus dieser Zeit ist mir neben unzähligen Erinnerungen, vielen Freundschaften vor allem auch die lebenslange Leidenschaft & Faszination …

Zinseszins … über den finanziellen Tellerrand

Was ist laut Albert Einstein das 8. Weltwunder? Das Bernsteinzimmer …. der WM-Titel 1954 …. die Kombination aus Weißwurscht, Weißbier, Brezn und süßem Senf? Weit gefehlt. Es ist … Trommelwirbel … der Zinseszinseffekt.  Im übertragenden Sinn sagte er: Diejenigen, die ihn verstehen und anwenden, sind auf der monetären Sonnenseite. Die Anderen stehen im Schatten und …

5 Ideen für mehr Offline-Zeit während der Arbeit

Viele von uns - Wissens-/Informationsgesellschaft und digitaler Revolution sei "Dank" - verdienen ihr Geld dadurch, tagein tagaus vor einem Bildschirm zu sitzen. Oftmals wird der Arbeitstag nur durch Tagesmenü X und Meeting Y unterbrochen - und selbst hier nutzen wir kurze Pausen um auf Smartphone Z zu schauen; selbst im Gehen opfern wir peu à …

Wiederholung macht den Meister – Buchnotizen besser nutzen mit Readwise

Die meiste Zeit meines erwachsenen Leselebens habe ich Notizen kaum Beachtung geschenkt. Ausnahme war die Studentenzeit in der das geschäftige Abschreiben (Exzerpieren klingt noch viel wichtiger) einzelner Buchstellen einigen Unitagen zumindest etwas produktiven Glanz verleihen konnte. Was ich da aber eigentlich tat oder wie ich es richtig oder besser machen konnte, wusste ich allerdings nicht. …