Ausbildung und tägliche Arbeit eines Sportjournalisten – Q&A mit Ulrike Nikola vom Bayerischen Rundfunk

Folge 23 der Sportfamilie. Heute gibt es wieder ein Q&A-Format – dieses Mal zum Thema (Sport-)Journalismus mit Ulrike Nikola. Ulrike arbeitet seit 20 Jahren beim Bayerischen Rundfunk in Nürnberg, ist Chefin vom Dienst in der aktuellen Redaktion und eine der Moderatorinnen des beliebten Fitnessmagazins im BR Radio. In der Folge bekommt ihr einen Einblick zur Arbeit eines Journalisten und Sportjournalisten.

Die Shownotes

Teile den Artikel, wenn er Menschen gefallen könnte, die du magst :)

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dich auch interessieren

AUGUST 2020: Auswendig lernen

Was umfasst die Challenge? Diesen Monat werde ich freiwillig etwas machen, was ich während meiner gesamten Schulzeit verteufelt habe: Texte auswendig lernen.  Da ich in

Tatiana from Moscow, Russia / CC BY-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0)

Lieblingsbücher von Andrea Petkovic

Vorbemerkung: Die Links zu den u.a. Büchern verweisen auf Amazon-Produktseiten. Auch wenn ich von Amazon mehr halte als 95 Prozent meiner deutschen Mitbürger/innen: bei deinem