Generalist versus Spezialist. And the winner is …

… of all Trades. Mit diesem Ausdruck bezeichnet der Ami den Generalisten. Hierzulande heißt er putziger Weise Hansdampf in allen Gassen oder Tausendsassa und ist der natürliche Gegenspieler des Spezialisten. Grundsätzlich geht um die Frage, ob man eher als Generalist oder als Spezialist durchs Leben gehen will. Natürlich ist das ein hypothetischer Wettbewerb und hier …

Der Monat ist das bessere Jahr … bezüglich deiner Ziele

Neujahr, ein beliebiges Jahr, gegen 11 Uhr. Zu Hause. Die Kaffeemaschine dampft und gurgelt während letzte kleine Aspirinbröckchen im Wasserglas verschwinden. Du bist noch mit einem Bein im alten Jahr, bei der Feier gestern und hast seit dem Aufwachen die Gewissheit (aus der Erfahrung von vielen ähnlichen Nächten deines Lebens) dass der letzte Gin Tonic …

Die Pendel Universität – Hör dich schlau

Dein täglicher Arbeitsweg ist eine großartige Inspirationsquelle für dich und du lernst Dinge die dich interessieren und faszinieren. Du bist Student auf der Pendel Universität - der vielseitigsten Hochschule der Welt. Wie bitte? Nein, ich habe nichts geraucht und tanze mich gerade in den Sonnenuntergang. Und ja, du kannst die tote Zeit vor und nach …

Verbessere dein NEIN

Es gibt viele Kommunikationsdisziplinen in denen ich mäßig bin, aber eine in der ich qualitativ ungefähr so gut bin wie Nordkorea in der Pressefreiheit, Trump im dezent sein oder Facebook im Datenschutz: im Absagen. Dabei bin ich nicht allein. Eine kleine Umfrage im Freundeskreis ergab dass sich die meisten sehr schwer tun ein Angebot, eine …

Drei Schulfächer die ich gerne gehabt hätte (und die ich mir für alle Schulkinder wünsche)

Was sind deine Erinnerungen an die Schulzeit? Ich bin ehrlich: statt fachlichem Wissen, das erschreckend schnell und nachhaltig - manchmal sogar schon eine Stunde nach der Extemporale, geschweige denn 20 Jahre später - erodiert ist, sind es nahezu ausschließlich emotionale Erinnerungen wie die ersten Schmetterlinge im Bauch als Aurora aus der 7b einmal rüberlächelte oder …

Der Elefant auf der Speisekarte – Willenskraft mit einer einfachen Methode gezielt und nachhaltig verbessern

Jeder von uns weiß dass Willenskraft elementar ist, wenn Ziele erreicht werden sollen - ohne diese Metaebene geht es kaum. Egal ob du bis zur Eröffnung der Freibäder eine schwimmbadtaugliche Figur haben möchtest, 500 € für einen neuen Fernseher wegsparen willst oder das 20-seitige Konzept für den Kunden (ausnahmsweise) vor dem allerletzten Drücker fertig haben …

Eine Kugel … Hantel bitte

Was würdest zu einem Trainingsgerät sagen, dass: dir große Fortschritte bei kurzer Trainingszeit beschertsehr wenig Platz benötigtdir erlaubt nahezu überall zu trainieren (Strand, Wohnzimmer, Balkon, Arbeitsplatz)dein Körperfett bei jedem Training frontal angreiftdir hilft Muskeln aufzubauen die dir im Alltag helfen, die funktional sinddir ermöglicht sowohl Kraft als auch Ausdauer zu trainierendir eine ganze Welt von …

Wie rede ich mit einem Kind … das nicht das Eigene ist?

Neulich bin ich an meine Grenzen gestoßen - nicht beim Schachspielen gegen pakistanische Altmeister, nicht beim Bouldern an Überhangwänden und auch nicht daran einen einfachen Handstand zu machen. Nein, in der Kommunikation mit einem 9-jährigen Jungen. Ich sollte im Sportclub für 30 Minuten auf einen Jungen aufpassen, den ich ein wenig aber keineswegs gut kenne. …