JULI 2020: Going first

Was umfasst die Challenge?

Diesen Monat ergreife ich jeden Tag die Initiative – und zwar in der Kommunikation mit und in der Freundlichkeit gegenüber meinen Mitmenschen. Perfekt erklärt wird dieses Konzept von Model und Ex-Volleyballerin Gabrielle Reece (Ehefrau von Surflegende Laird Hamilton): 

“I always say that I’ll go first…That means if I’m checking out at the store, I’ll say hello first. If I’m coming across somebody and make eye contact, I’ll smile first. [I wish] people would experiment with that in their life a little bit: Be first, because—not all times, but most times—it comes on your favor. The response is pretty amazing…nobody’s going first anymore.” 

Gabrielle Reece

Was sind die Beweggründe?

Von Freundlichkeit gibt es kein ‚zu viel‘ und zuerst zu lächeln kann schneller Mauern niederreißen als ein Vorschlaghammer. Zuerst höflich zu anderen Menschen zu sein hat nur Vorteile: 

  • Du erreichst mehr in der Kommunikation 
  • Menschen reagieren besser auf dich 
  • Deine eigene Laune wird besser 
  • …  

Aufgeschnappt habe ich die Idee von Gabrielle im Buch Tools der Titanen von Tim Ferriss. Ein Pflichtlektüre zu dem Thema ist auch das Buch ‚Wie man Freunde gewinnt‘ von Dale Carnegie

Teile den Artikel, wenn er Menschen gefallen könnte, die du magst :)

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email

9 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dich auch interessieren

Von John Lennon lernen

John Lennon war Musiker, Bandmitglied der legendären Beatles und Friedensaktivist. Am 8. Dezember 1980 wurde wurde er in New York von einem geistig verwirrten Attentäter